Vereinbaren Sie eine Schnupperstunde mit mir.

Aktuelle Informationen auf Anfrage.

Privatunterricht
Sie möchten individuellen Tanzunterricht um ihre Tanzstil zu verfeinern, oder um sich gezielt Tanztechniken für ein bestimmtes Projekt anzueignen? Kein Problem nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Gerne unterstütze ich Sie. Es ist ebenfalls möglich eine Choreografie speziell auf Sie zugeschnitten mit Ihnen zu erarbeiten. Der Privatunterricht kann auch bei Vereinbarung bei Ihnen Zuhause stattfinden.
Kursangebot für:

Bitte klicken Sie auf das entsprechende Bild.

Für Frauen

Warum nicht einmal in die Rolle der Göttin Aphrodite schlüpfen? Die Göttin Aphrodite steht für den Archetypus der sinnlichen und erotischen Frau. Ihr Hüfttuch war mit Liebe gefüllt.

Orientalischer Tanz ist Tanz aus der Mitte, dem Energiezentrum unseres Körpers – einfühlsame Bewegungen nach orientalischer Musik, in der das ganze Spektrum menschlicher Emotionen und Temperamente enthalten ist.

Lassen Sie ihre Seele sich entfalten – mit allen Facetten Ihrer Weiblichkeit.

Für Männer

Das klingt zwar ungewöhnlich, ist aber prinzipiell kein Widerspruch.

Es gibt in Deutschland einige gute Tänzer für orientalischen Tanz, der bekannteste ist Erkan Cerce. Der Türke, der schon seit über 20 Jahren in Deutschland lebt, war auch schon im Fernsehen als Tänzer zu erleben und in mehreren Talkshows zu Gast. Weiterhin bekannt ist der in Berlin lebende Kolumbianer Horacio Cifuentes, der ursprünglich als Balletttänzer beim San Francisco Ballett arbeitete.

Wie weich und geschmeidig bewegen sich zum Beispiel afrikanische und brasilianische Männer. Bei uns scheinen zur Männlichkeit harte und kantige Bewegungen zu gehören. Hier werden kulturelle Unterschiede deutlich.
Für Männer gibt es kaum ein anderes ganzheitliches Körpertraining, das richtig Spaß macht. Schließlich haben auch orientalische Männer ihre eigene Tanzkultur.
Männer, die beruflichem Dauerstress ausgesetzt sind, spannen automatisch ihr Becken an und atmen flach. Ebenso wie den Frauen helfen die Shimmys Männern, Verkrampfungen zu lockern und den Körper zu entspannen.

Um Bauchtanz zu erlernen, muss nur die Begeisterung für Tanz und Musik vorhanden sein. Alles andere wird beim Unterricht vermittelt. Bauchtanz ist eine Technik, bei der die Körperteile isoliert bewegt werden.
Für alle Männer, die nach dem hektischen (Berufs-)Alltag entspannen und neue Energie aufladen wollen.

Für Seniorinnen und Senioren

Das Besondere liegt in der gesunden Art der Bewegungen. Der Tanz eignet sich für jung und alt. Selbst wer sonst nicht dazugekommen ist, sich viel zu bewegen, kann mit dem orientalischen Tanz beginnen.

Die Bewegungsabläufe sind wirbelsäulenschonend und rückengerecht. Neben der Rücken- und der Bauchmuskulatur wird auch der Beckenboden besonders trainiert. Die Muskulatur wird beim Tanzen gekräftigt. Der ganze Halteapparat wird gekräftigt und verändert sich zum Positiven.

Neben den sportlichen und gesundheitlichen Aspekten steht beim orientalischen Tanz der Spaß an der Bewegung zur Musik im Vordergrund.

Für alle Seniorinnen und Senioren, die eine neue Art von Gymnastik kennen lernen wollen.

Für Mädchen

Gerade in der Pupertät hilft der orientalische Tanz - auch Bauchtanz genannt- jungen Mädchen zu zeigen, was alles in ihnen steckt. Sie erfahren spielerisch wie verschiedenartig man sich präsentieren kann. Das kann sich nicht nur gut auf Referatsnoten auswirken. Es erleichtert ihnen ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Gemeinsam erlernen wir im Kurs typische Bewegungen des Orients und entdecken die unterschiedlichsten Ausdrucksmöglichkeiten. Orientalischer Tanz ist ein facettenreicher Tanz.

Bauchtanz ist mystisch, elegant, frech und kokett. Schwungvolle Hüftkicks, ausdrucksstarke Posen, weiche Oberkörper-, fließende Arm- und Handbewegungen erwarten euch. Aber nicht nur das. Der Orientalische Tanz ist auch sehr temperamentvoll. Besonders wenn ihr gerade (Schul-)Stress habt, könnt Ihr euch beim Bauchtanz so richtig austoben. Der Tanz hilft euch euren ärger positiv umzusetzen. Gleichzeitig habt ihr euren spotlichen Ausgleich für die Woche.

Lasst euch auf den Orientalischen Tanz ein, der Körper und Geist vereint.