1001 Nacht trifft Pink Floyd

Orientalischer Tanz zur Akustik Livemusik von Jürgen Sturm & Mary Jane.

1001 Nacht trifft Pink Floyd

"Sha'waza" interpretiert dabei mit wechselnden Kostümen und einer ausgefeilten Choreographie Hits und Klassiker der Kultgruppe Pink Floyd - von Songs aus den Anfangszeiten der Band mit Syd Barrett über "The dark side of the moon" und "The wall" bis hin "Division bell" aus dem Jahr 1995. Gespielt werden die Pink Floyd - Klassiker wie z.B. "Shine on you crazy diamond", " Brain damage", "Eclipse" oder sogar das von 26 Minuten auf 6 Minuten verkürzte "Echoes" von Jürgen Sturm & Mary Jane.
Sie erhalten weitere Informationen über Jürgen Sturm & Mary Jane und ihr Schaffen auf ihrer Website.